März
4
Mo
Pflichtsitzung
19:00
DGH Asterode
Alle Termine
Feb
29
Do
Nächstes Training
18:30
Harle
Weitere Informationen

Termine

März
4
Mo
Pflichtsitzung
19:00
DGH Asterode
Alle Termine
Feb
29
Do
Nächstes Training
18:30
Harle
Weitere Informationen

Aktuelle Meldungen

Pflichtsitzung am 04.03. - erstmalig in Ascherode

Liebe Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, 

am 04.03. findet die nächste Pflichtsitzung in dieser Saison statt. Dazu lädt euch der KSA herzlichst ein und freut sich, euch ab 19.00 Uhr im DGH in Ascherode (Teichweise 1, 34613 Schwalmstadt) zu begrüßen. 

Bitte beachtet vor Ort die Parkplatzsituation!
Nutzt bitte die bestehenden Parkplätze am Sportplatz bzw. am Feuerwehrhaus.
Bitte die Ausfahrten freihalten!

Das Lehrthema an diesem Abend wird vor Ort bekanntgegeben.  
Zudem steht der Start der Rückrunde bevor, dazu gibt es noch zahlreiche Informationen.

Solltet ihr auch noch Fragen und Anregungen haben - so lasst uns diese wissen!  

Habt eine gute Anreise nach Ascherode. 

Euer 
KSA Schwalm-Eder

Keine Änderungen beim Kreisschiedsrichterausschuss Schwalm-Eder

In Borken-Großenenglis fand der Kreisschiedsrichtertag des Schwalm-Eder-Kreises statt. Die anwesenden Schiedsrichter bestätigten den bisherigen Kreisschiedsrichterobmann, Dieter Matheiowetz vom TSV Brunslar, einstimmig in seinem Amt.
Zunächst bedankte sich Gerd Schurgard vom Verbandsschiedsrichterausschuss beim Kreisschiedsrichterausschuss für die Arbeit der vergangen vier Jahre.

Anschließend wurden Dieter Matheiowetz (TSV Brunslar) und Wolfgang Ebert (TuSpo Guxhagen) für über 50 Jahre Schiedsrichterei von Schugard geehrt.
Es folgten weitere Dankesworte, von Mike Britting (Kreisschiedsrichterobmann Hofgeismar-Wolfhagen) und Gerhard Kubitschkio (Kreisfußballwart Schwalm-Eder).
Es konnten auch weitere Schiedsrichter geehrt werden. Sascha Bauer (TSV Obermelsungen) und Lena Pillkowski (Victoria Großenenglis) erhielten den Ehrenbrief des HFV. Zudem wurden Felix Kempa (TSV Wabern) und Dieter Matheiowetz mit der Großen Verdienstnadel des HFV geehrt.

Anschließend konnte Kreisschiedsrichterobmann Dieter Matheiowetz berichten, dass sich 36 angehende Schiedsrichter für den anstehenden Schiedsrichterneulingslehrgang angemeldet haben.
Neben Matheiowetz als Schiedsrichterobmann wurden folgende Schiedsrichter (als einzig nominierte Kandidaten) in den Kreisschiedsrichterausschuss gewählt:
Stellvertretender KSO: Florian Carls (einstimmig)
Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit: Felix Kempa (einstimmig)
Zum Kreislehrwart wurde erneut Sascha Bauer gewählt. Dieser ist noch vom Verband zu bestätigen.

Abschließend bedankte sich der neue und alte Kreisschiedsrichterobmann bei seinem Ausschuss und den anwesenden Schiedsrichtern.

Bericht & Fotos: Andreas Garde (Kreispressewart Schwalm-Eder)


Das Sammelfieber ist ausgebrochen!

Die besten deutschen Schiris zum Sammeln, Tauschen und Kleben – auf 36 Seiten und 216 Panini-Sammelbildern. Ein Blick in die Historie und hinter die Kulissen. Dazu Infos und Kontakte für alle, die Teil der Schiri-Familie werden wollen.
Und unsere Katrin ist auch mit dabei! Nicht nur einmal!

Am Kreisschiedsrichtertag, den 02.02., könnt auch ihr ein Teil der "verrückten Sammler" werden.

Der KSA hat in Zusammenarbeit mit unserem Freundeskreis Alben und Sticker für alle Interessierten besorgt!
Diese könnt ihr zu einem ganz besonderen Preis vor Ort erwerben!

Macht wirklich rege Gebrauch von diesem Angebot! Günstiger wird man es nicht erhalten können!

Seite 1 von 224